Aktuelle Zeit: 5. Jun 2020, 10:48

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]


Benutzer in diesem Forum: 0 Benutzer und 3 Gäste



Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: XVIII.Westernstammtisch 20.06.2020
BeitragVerfasst: 20. Feb 2020, 06:53 
playmo-treff Nachwuchs Autor
Benutzeravatar
Offline
Alter: 33 Frau Germany (de)
Registriert: 03.08.2018
Beiträge: 22
Wohnort: Vöhl

Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post

Mitgliederkarte Registrierte Benutzer PlaymoDB ... the UNOFFICIAL online database for Playmobil® toys

Postleitzahl: 34516
Land: Deutschland
Ich komme auch, eventuell mit meiner Mutter.

_________________
Wir sind, was wir sind.


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: XVIII.Westernstammtisch 20.06.2020
BeitragVerfasst: 20. Feb 2020, 17:44 
Kommandeur 7th U.S. Kavallarie
Kommandeur 7th U.S. Kavallarie
Benutzeravatar
Offline
Alter: 42 Mann US (Ct)
Registriert: 15.01.2009
Beiträge: 2208
Wohnort: Borchen

Danke gegeben: 388
Danke bekommen:
391 mal in 280 Posts

Mitgliederkarte Registrierte Benutzer PlaymoDB ... the UNOFFICIAL online database for Playmobil® toys

Postleitzahl: 33178
Land: Deutschland
Geburtstag: 21. Okt 1977
Sammelleidenschaft: Western
Hi zusammen :monsieur,

nochmal ein neues Update zum XVIII.Westernstammtisch.


für folgende Teilnehmer habe ich vom 19./20.06. auf/bis 21.06.19 die Zimmer
im "Waldhotel Nachtigall" in 33104 reserviert!!!



Doppelzimmer (Waldhotel Nachtigall):

- Beja + Nandi (Sa. auf So.)
- Spielzimmer + Spielzimmer Frau (Sa. auf So.)
- Dixieman + Frau (Sa. auf So.)
- XY Mobil + Frau (von Fr. bis So.)


Einzelzimmer (Waldhotel Nachtigall):

- army-blue (selber gebucht, Sa. auf So.)
- Shermanski (selber gebucht, Sa. auf So.)
- Alex1973 (von Fr. bis So.)
- Cole (Sa. auf So.)
- Templer (Sa. auf So.)
- Lucky Luke (Sa. auf So.)
- Vane Xanapes (Sa. auf So.)
- Stonewall Jackson (Sa. auf So.)
- Terence Hill (Sa. auf So.)
- Racer (Sa. auf So.)
- Mundharmonika und Playmoshistory (Sa. auf So.)


Teilnehmer mit Übernachtung (anderswo):
- Haubri (EZ Hotel Pfeffermühle Sa. auf So.)
- Spielzimmer + Spielzimmer Frau (DZ Pfeffermühle Fr. auf Sa.)
- Templer (EZ Pfeffermühle Fr. auf Sa.)
- Lucky Luke (EZ Pfeffermühle Fr. auf Sa.)
- Terence Hill (EZ Pfeffermühle Fr. auf Sa.)
- Racer (EZ Pfeffermühle Fr. auf Sa.)
- Playmobee und Das Spielkind


Teilnehmer ohne Übernachtung:
- George A. Custer (Veranstalter)
- andyente
- Askin
- Der Kreuzritter
- sneba + Schwester
- Timsen1973
- Hannibal + Frau
- General Bragg
- Olki
- Nordic Warrior + Frau
- Ralf.sar
- Butch
- Käptn Klicky
- Roanuk
- Schokokeks
- Freedom (evtl. mit Mama)
- Der Herold
+ 4 Gäste


kommen evtl.:
- Schifosi
- onnedin
- Marcel
- PJ72 (wenn mal wieder nichts dazwischen kommt :fall um)


So, das war es erstmal von meiner Seite aus :zwinker.

LG
Lars

_________________
A KIND OF MAGIC


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: XVIII.Westernstammtisch 20.06.2020
BeitragVerfasst: 20. Feb 2020, 18:22 
playmo-treff Neuling
Benutzeravatar
Offline
Alter: 50 Mann Hamburg (HH)
Registriert: 30.12.2018
Beiträge: 3
Wohnort: Hamburg

Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post

Mitgliederkarte Registrierte Benutzer PlaymoDB ... the UNOFFICIAL online database for Playmobil® toys

Postleitzahl: 22117
Land: Deutschland
Moin!
Bin dabei und ick freu mir :popo

Der Herold


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: XVIII.Westernstammtisch 20.06.2020
BeitragVerfasst: 20. Feb 2020, 18:23 
Western Tyccon
Benutzeravatar
Offline
Registriert: 12.09.2017
Beiträge: 151

Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post

Mitgliederkarte Registrierte Benutzer PlaymoDB ... the UNOFFICIAL online database for Playmobil® toys

Postleitzahl: 34308
Land: Deutschland
:lacher
ey komm..... du hast nur Angst das ich wieder nich genug Geld dabei hab :pfeifen :lacher


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: XVIII.Westernstammtisch 20.06.2020
BeitragVerfasst: 20. Feb 2020, 18:28 
Kommandeur 7th U.S. Kavallarie
Kommandeur 7th U.S. Kavallarie
Benutzeravatar
Offline
Alter: 42 Mann US (Ct)
Registriert: 15.01.2009
Beiträge: 2208
Wohnort: Borchen

Danke gegeben: 388
Danke bekommen:
391 mal in 280 Posts

Mitgliederkarte Registrierte Benutzer PlaymoDB ... the UNOFFICIAL online database for Playmobil® toys

Postleitzahl: 33178
Land: Deutschland
Geburtstag: 21. Okt 1977
Sammelleidenschaft: Western
PJ72 hat geschrieben:
:lacher
ey komm..... du hast nur Angst das ich wieder nich genug Geld dabei hab :pfeifen :lacher


Hey PJ,

wie Angst :hm, einfach gewohnt von Dir :zwinker :lachanfall.
Ist wie, wenn man mit einem Messer zu einer Schießerei kommt :cowboy3 :cowboy2.

LG
Lars

_________________
A KIND OF MAGIC


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: XVIII.Westernstammtisch 20.06.2020
BeitragVerfasst: 1. Apr 2020, 12:57 
Kommandeur 7th U.S. Kavallarie
Kommandeur 7th U.S. Kavallarie
Benutzeravatar
Offline
Alter: 42 Mann US (Ct)
Registriert: 15.01.2009
Beiträge: 2208
Wohnort: Borchen

Danke gegeben: 388
Danke bekommen:
391 mal in 280 Posts

Mitgliederkarte Registrierte Benutzer PlaymoDB ... the UNOFFICIAL online database for Playmobil® toys

Postleitzahl: 33178
Land: Deutschland
Geburtstag: 21. Okt 1977
Sammelleidenschaft: Western
Hi zusammen :monsieur,

ein Kurze Info an alle bezüglich des XVIII.Westernstammtisches.
Die "Deadline" für den Stammtisch habe ich mir für den 06.06.2020 gesetzt :opi!!
Bis dahin bleibt erstmal alles bei dem Termin am 20.06.2020 und daran wird erstmal
nicht gerüttelt :twiddle.
Also erstmal keine Panik :zwink.
Bleibt alles Gesund :abklatschen,

LG
Lars

_________________
A KIND OF MAGIC


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: XVIII.Westernstammtisch 20.06.2020
BeitragVerfasst: 12. Apr 2020, 19:16 
"Herrscher D'Haras"
"Herrscher D'Haras"
Benutzeravatar
Offline
Alter: 35 Mann Germany (de)
Registriert: 31.01.2016
Beiträge: 228
Wohnort: D'Hara

Danke gegeben: 12
Danke bekommen:
4 mal in 3 Posts

Mitgliederkarte Registrierte Benutzer PlaymoDB ... the UNOFFICIAL online database for Playmobil® toys

Postleitzahl: 60528
Land: Deutschland
Geburtstag: 3. Aug 1984
Sammelleidenschaft: Ritter
Das sind noch fast 3 Monate bis der Stammtisch stattfindet. Die können die Leute nicht ewig einsperren.

Ich freue mich auf den Stammtisch.


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: XVIII.Westernstammtisch 20.06.2020
BeitragVerfasst: 13. Apr 2020, 01:11 
Maintiens le droit
Benutzeravatar
Offline
Registriert: 20.01.2014
Beiträge: 104

Danke gegeben: 23
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post

Mitgliederkarte Registrierte Benutzer PlaymoDB ... the UNOFFICIAL online database for Playmobil® toys

Postleitzahl: 33330
Land: Deutschland
Wer wird denn eingesperrt? Das ist eine Solidarmaßnahme, damit nicht sowas passiert wie in Spanien, Italien, UK oder den USA!

Im Übrigen freue ich mich natürlich auch auf den Stammtisch... :hopgreen

_________________
"So listen to the sound of marching feet
And the voices of the ghosts of Cable Street
Fists and stones and batons and the gun
With courage we shall beat those blackshirts down" TMTCH 1986


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: XVIII.Westernstammtisch 20.06.2020
BeitragVerfasst: 15. Apr 2020, 21:56 
playmo-treff Meister eines Forums
Benutzeravatar
Offline
Alter: 47 Mann Confederate State (CS)
Registriert: 25.08.2018
Beiträge: 388
Wohnort: Melle

Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post

Mitgliederkarte Registrierte Benutzer PlaymoDB ... the UNOFFICIAL online database for Playmobil® toys

Postleitzahl: 49324
Land: Deutschland
Hallo Lars
Eigentlich wäre ich im Urlaub gewesen am 20.6
Aber so wie es ja aussieht kann ich den Urlaub knicken..
Somit melde ich mich mal auch an
Ich würde dann auch ein paar Kisten ala Konvolut mit bringen und außerdem steht mein Avatar noch in Paderborn !!!
Gruß Markus :monsieur


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: XVIII.Westernstammtisch 20.06.2020
BeitragVerfasst: 26. Apr 2020, 17:45 
"Herrscher D'Haras"
"Herrscher D'Haras"
Benutzeravatar
Offline
Alter: 35 Mann Germany (de)
Registriert: 31.01.2016
Beiträge: 228
Wohnort: D'Hara

Danke gegeben: 12
Danke bekommen:
4 mal in 3 Posts

Mitgliederkarte Registrierte Benutzer PlaymoDB ... the UNOFFICIAL online database for Playmobil® toys

Postleitzahl: 60528
Land: Deutschland
Geburtstag: 3. Aug 1984
Sammelleidenschaft: Ritter
olki hat geschrieben:
Wer wird denn eingesperrt? Das ist eine Solidarmaßnahme, damit nicht sowas passiert wie in Spanien, Italien, UK oder den USA!

Es wäre mir auch neu, dann die Menschen gezwungen worden wären, in die Öffentlichkeit zu gehen oder sich in Gruppen zusammenzufinden etc. Wer nicht will kann sich selbstständig einbunkern, da brauche ich keinen Bruch unseres Grundgesetzes auf Versammlungsfreiheit.

Ich würde allerdings mal nach folgenden Namen googeln.
1. In Hinblick auf deren fachlichen Hintergrund
2. Über deren Stellungnahme/Einschätzung der Sachlage.

Prof. Dr. Sucharit Bhakdi
Prof. Dr. Dr. Martin Haditsch
Prof. Dr. Carsten Scheller
Prof. Dr Stefan Hohckertz
Prof. Dr Jochen A. Werner
Prof. Dr John Ionannidis
Prof. Dr. Yoram Lass
Prof. Dr. Pietro Vernazza
Prof. Karin Mölling
Prof. Jay Bhattacharya
Prof. Henrdik Streek
Prof. Frank Montgomery
Dr. Joel Kettner
Dr. Wolfgang Wodarg
Dr. Klaus Köhnlein
Dr. Karl J. Probst
Prof. Dr. Gehalrd Krause
Dr. David Katz
Dr. Michael T Osterholm
Dr. Peter Goetzsche
Dr. Heiko Schönning
Dr. Yanis Roussel
Prof. Erich Bendavid
Prof. Maria Rita Gismondo
Dr. Bodo Schiffmann
Dr. Mark Fidigge
Dr. Jenö Ebert
(es gehen leider nur 20 URLs)

Die Statements darf man sich gerne selber raussuchen. Wissensbeschaffung ist immer mit einem gewissen Zeitaufwand verbunden. ;-)

Allerdings hört man immer nur zwei "Fachleute" zu dem Thema. Einen Tierarzt vom RKI (Wieler) und einen Panikmacher, der bereits bei der Schweinegrippe irrtümlich Panik verbreitet hat (Drosten).
Ein virtueller Stammtisch mit Ausbreitung der Sach- und Faktenlage würde ja zeigen, welche Seite in welchen Punkten Recht- oder Unrecht hat. Komisch, dass das ganz geflissentlich vermieden wird.
Das einzige was passiert ist war, dass ein Herr Lesch (Astrophysiker) hingestellt wird und lediglich einen einzigen Punkt der Gegenargumente mehr schlecht als Recht versucht zu widerlegen. (Klar, lasse ich mir von nem Gärtner erklären, wie man ein Flugzeug baut...)
Wenn das alles so stimmt, hätte man ja nichts zu verlieren, außer, dass man die gesamte Wirtschaft an die Wand fährt, Tausende von Arbeitslosen produziert und noch mehr an den Folgen der Einschränkungen sterben werden als durch die "Seuche" selbst. Ich möchte nicht wissen, wie viele Tausende Wanderarbeiter im aisiatischen Raum (Pakistan/Indien) elendig verrecken weil Sie keine müde Mark verdienen und an den Grenzen sitzen und nicht weiter können, geschweige denn an etwas Essbares zu kommen. Das nenne ich mal Menschlichkeit.
Aber Hauptache wir ruhen uns hier nett aus.Und wenn jetzt wieder Gemecker kommt, die obigen Namen (inklusive Drosten und Wieler) und deren Stellungnahmen sind für jeden frei zugänglich im Internet nachlesbar. Komischerweise erzählen mir mehrere Verwandte aus dem klinischen Bereich ganz andere Storys als die Medien. Intensivbetten so wenig beliegt wie noch nie. Grund, es gibt keine Masseninfektion wie propagiert, die die eigentlich müssten bleiben den Krankehäusern aufgrund der Panikmache fern und riskieren schlimme Folgen. Ergebnis. Kurzarbeit in Krankenhäusern... Bis auf den Mundschutz, ist alles reine Panikmache.

Und warum wird nicht unterschieden, ob der Tote AN Corona gestorben ist oder lediglich MIT Corona. Wenn es sich alle einfach machen und sobald jemand stirbt lediglich ein Abstrich gemacht wird: Corona drin? Ja ==> Tod durch Corona ist das sowas von dilettantisch und lässt zumindest bei mir die Frage aufkommen warum dies so gemacht wird. Wenn man bei Regen einen Autounfall hat und gegen den Baum fährt, wird dann ab jetzt auch nur noch mit nem Lappen über die Leiche gefahren und wenn die nass ist, wird als Todesursache "ertrunken" diagnostiziert?

Aber nur nicht selber Denken. Lieber alles als gegeben ansehen was einem von Oben präsentiert wird. Komme mir vor wie 1933...

So, zurück zum Thema. Lars, solange mich die Obrigkeit lässt, bin ich dabei!
Noch einen schönen Restsonntag.

PS. Die Herren und Damen erklären auch ganz genau, warum manche Länder mit Corona ein Problem haben. Dort ist Corona lediglich die Wirkung zur Ursache. Frei nach dem Motto: Wenn ich mein Leben lang wie ein Fabrikschlot rauche ist dann der Krebs schuld an meinem Tod? Wenn ich mein Leben lang Saufe wie ein Loch, ist dann die Leberzirrhose Schuld an meinem Tod?

PPS.: Wie gesagt, die Infos stehen jedem zur Verfügung. An denen kann sich jeder sein eigenes Bild von der Situation machen. Ob er alles was nicht von "Oben" kommt als Fake deklariert oder nicht, bleibt jedem selbst überlassen. Wenn man sich allerdings nicht mit beiden Seiten beschäftigt, dürfte es schwer sein, sich eine echte Meinung zu bilden.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  




playmo-treff ist eine rein private Internetseite und hat mit der Firma geobra Brandstätter nichts zu tun. (Vollständigen Disclaimer PLAYMOBIL® lesen.)
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group 2018 | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de | board3 Portal - based on phpBB3 Portal

Playmo-Treff Impressum/Haftungsausschluss